content of lootcrate july 2017
Unboxing Lootcrate 08 2017 Wer sich auf sozialen Medien für Games, Comics, etc. interessiert wird sie vermutlich schon gesehen haben: Boxen, sogenannte Crates, in denen Merch zu Filmen, Spielen, Comics, Mangas und andere Themenwelten mehr oder weniger exklusiv angeboten wird. Bis dato hab ich das immer ignoriert, bis mir ein […]

Lootcrate unboxing – nerdig und geil!


Cover der Anthologie CERNobyl
Auch wenn Horror mein Steckenpferd bleibt, bewege ich mich durch sämtliche Bereichte der Belletristik. Dieses Mal liefere ich einen Beitrag für die Science Fiction Anthologie „CERNobyl“. Die Anthologie handelt von gewagten Experimenten, deren Erfolg und Scheitern. In meinem Beitrag „Fehlgeleitet“ rast ein Asteroid auf die Erde zu. In einer Orbitalstation […]

Science Fiction Debüt: meine Geschichte „Fehlgeleitet“ wird in der Anthologie ...


Der Sommer hat seinen Median überschritten und es tut sich einiges. Die nächste Veröffentlichung steht an, dieses Mal – besser gesagt zum ersten Mal – eine Science Fiction Geschichte. Zusätzlich habe ich zwei Zusagen erhalten, beide bei Verlagen, ein Text wurde leider abgelehnt. Mehrere Entscheidungen stehen aus (vgl. der Status-Tabelle […]

Ein arbeitsreicher Sommer



Coverbild Im Namen des Bösen
Es freut mich sehr, dass ich neben Korrektorat und Lektorat nun auch eine Herausgeberschaft übernehmen darf. Unter dem Titel „Im Namen des Bösen“ suche ich Texte aus den Genres Horror und Thriller, die sich mit Menschen beschäftigen, die mutwillig das Böse tun. Menschen, die sich selbst über alles und jeden […]

Nächster Schritt: Herausgeberschaft


Druckfrisch erhalten: ein paar Exemplare von „Finstere Übernahme“, vom Marburger Verein für Phantastik e.V., eine Anthologie, die sämtliche Einreichungen zum Marburg Award 2017 beinhaltet. Mit dabei ist mein Beitrag „Die Hände des Pianisten“, der es lt. Auskunft der Jury auf den 5. Platz gebracht hat! Das Buch ist bei mir […]

„Die Hände des Pianisten“ erscheint im Sammelband des Marburg Awards ...


Diesmal habe ich mir rund um das Thema „Recherche“ von Fakten Gedanken gemacht und grob umrissen, wie ich das Thema handhabe und was mir dabei wichtig ist. Vielleicht ist der eine oder andere interessante Input dabei. Und wer sich den Aufwand (oder Spaß) machen will, kann gerne Fakten meiner Geschichten […]

Rund um die Recherche



Aufgrund des unsäglichen Kabelsalats hinter meinem Netzteil, den ich durch das Seitenfenster meines PCs zu gut sehe, habe ich eine Abdeckung für das Netzteil (PSU = Power Supply Unit) und den Kabelbereich dahinter gebastelt. Wie ich das gemacht habe, könnt Ihr in diesem Artikel nachlesen. Dafür, dass ich handwerklich nicht […]

Eigenbau einer Blende für ein Netzteil (PSU Shroud)


Der Marburg Award 2017 wurde am 14.5.2017 verliehen – an dieser Stelle herzliche Gratulation an die Gewinnerinnen! Die eingereichten Beiträge werden in einem Sammelband veröffentlicht, darunter einer meiner Geschichten, die zwar nicht auf den Top 3, aber immerhin im ersten Drittel gerankt ist (Ranking kann bei der Jury erfragt werden, […]

„Die Hände des Pianisten“ erscheint im Sammelband des Marburg Awards ...


Diesen März ist mir das Schreiben sehr leicht von der Hand gegangen. Gleich drei Kurzgeschichten habe ich geschrieben, davon zwei recht kurze um die 15.000 Zeichen und eine längere um die 25.000 Zeichen. Thematisch sind alle drei Horrorgeschichten, wobei eine auf historischen Fakten beruht und dafür viel Recherche nötig war […]

Produktiver März – 3 Geschichten im Monat 3