Cover der Anthologie Alien Eroticon

Lesevideo zu „Amorphophilie“ aus dem „Alien Eroticon“


Wer mich schon mal Lesen hören wollte, hier ist die Gelegenheit:
Ich lese in untem verlinkten Video aus „Amorphophilie“, erschienen in der Anthologie „Alien Eroticon“ im Eridanus Verlag.
Erotik und Science-Fiction ist eine seltener anzutreffende, aber umso  interessantere Mischung, die von 15 AutorInnen individuell umgesetzt wurde.
 
Das Buch wurde von Detlef Klewer / KritzelKunst herausgegeben und illustriert.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.